FC Karben – Ober-Wöllstadt 5:1

Bei herrlichen Bedingungen am Freitag Abend sahen die zahlreichen Zuschauer einen klaren 5:1 Heimsieg unserer Ersten, die damit weiterhin Spitzenreiter bleibt.
Nachdem die Gäste den Führungstreffer von Sven Schnierle noch per schönem Weitschuss ausgleichen konnten, sorgten unsere Jungs noch vor der Halbzeit für klare Verhältnisse. Jannik Jung per Fernschuss und Spielertrainer Harez Habib per Foulelfmeter sorgten für die 3:1 Halbzeitführung.
Moritz Feiler und Erkan Gök erhöhten das Ergebnis dann noch auf 5:1 in der zweiten Halbzeit.
Unsere Erste zeigt sich weiterhin in beeindruckender Form und geht hoch konzentriert in das nächste Heimspiel gegen die Reserve aus Dortelweil.

FC Karben: Goekhan Cirak; Taulant Balaj; Sven Schnierle; Moritz Feiler; Jannik Jung; Ramil Taitschinov; Harez Habib; Timo Schmidt; Erkan Goek; Mithat Bakanhan; Tugay Kuzpinari
Bank: Andreas Bartoschek; Moritz Albrecht; Hendrik Wolf; Thorsten Wellmann

TSG Ober-Wöllstadt: Dominik Dönges; David Gonzales Burruezo, Simon Fett; Alexander Düring; Hannes Bechtloff; Markus Gondolf; Max Grillmaier; Steffen Muenk; Jeroen Colombaroli, Tim Oliver Menges; Niklas Roskoni
Bank: Luca Hannemann

(Bericht: Harez Habib; Fotos: Lara Jill Knödler)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑