FSV Dorheim : FCK II

Am vergangenen Sonntag haben unsere Männer aus der Zweiten einen völlig verdienten und zu keiner Zeit gefährdeten 1:6 Sieg gegen den FSV Dorheim eingefahren. Die Dorheimer wirkten völlig überfordert und konnten in keiner Phase des Spiels Paroli bieten. Unsere Mannen zeigten eine durchweg überzeugende Leistung, die lediglich ein einziges Mal kurz „wackelte“ als ein Abstimmungsfehler zwischen Oliver Enrst und Torwart Lukas Klein für Mohamed Al Yafie die Möglichkeit bot in der 14. Minute zum 1:1 einzuköpfen. Die Tore für die Karbener erzielten Marcel Hübner (5., 47. und 70.), Lukas Euler (19. und 61. Minute) sowie Nils Weber (40. Minute).

Aufstellung: L. Klein, N. Weber, N. Eckert, M. Spachmann, L. Euler, M. Hübner, O. Ernst, A. Aubeleau, M. Noori, J. Montezuma Conto, T. Knödler

Ersatzbank: N. Dotlic, I. Noori, G. Meles

(Spielbericht: Benjamin Kötter; Fotos: Lara Jill Knödler)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑